Junge Europäer - Schreibwettbewerb:
So ähnlich, so verschieden, so europäisch

Wie junge Leute zwischen 18 und 25 Jahren die EU-Erweiterung sehen, will die EU-Kommission jetzt mit einem Schreibwettbewerb herausfinden. Das geht aus einer Mitteilung der EU-Kommission vom 06.11.2014 hervor.

Bis zum 27. Februar 2015 können demnach Texte mit einer Länge von bis zu 1.000 Wörtern eingereicht werden. Beantwortet werden sollen dabei die Fragen „Welche Erfahrungen hast du in der erweiterten Europäischen Union gemacht?“ oder „Wie kann eine erweiterte EU die Herausforderungen der Zukunft bestehn?“.
Pro Mitgliedsstaat wird unter den Einsendern ein/e Gewinner/in gekürt und im Mai 2015 für drei Tage nach Brüssel eingeladen. Ihre Texte werden publiziert...  Weitere Infos zu Regeln und Kontakt gibt’s hier!