Arbeitsgruppentreffen Umwelt

Eines der langfristigen Ziele der EUREGIO EGRENSIS ist es, öffentliche Akteure auf beiden Seiten der Grenze zu vernetzen und eine Plattform für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Tschechien zu schaffen. In diesem Sinne organisieren wir regelmäßige Treffen von interessierten Akteuren zu verschiedenen Themen.

AG Forst 2024

Diesmal ging es um den Wald und die Möglichkeiten gemeinsam Probleme und Herausförderungen zu lösen. Es trafen sich viele Vertreter von den einzelnen Forstbezirken und Naturschutzorganisationen von der tschechischen als auch deutschen Seite und den entsprechenden Behörden auf der Landkreisebene.

Es bot sich Gelegenheit zum Austausch, zur Partnersuche für zukünftige Projekte und zum Kennenlernen laufender grenzüberschreitende Projekte. Es wurden Probleme der Kommunikation über die Grenze hinweg angesprochen und an die zuständigen Behörden weitergeleitet. Gleichzeitig haben wir über die Möglichkeit der Finanzierung vieler Begegnungsprojekte informiert.

AF_forstII_2024

Wir danken Herrn Toni Eßbach vom Sachsenforst für die freundliche Unterstützung und Hausführung durch das Fostliche Bildungszentrum in Bad Reiboldgrün.

Förderlogo Sachsen